Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Jugendschwerpunkt zu Ostern in Sillian

Alle drei Pfarrgemeinderäte des SSR Hochpustertal haben sich entschlossen, einen Jugendschwerpunkt in der Fastenzeit und auch zu Ostern zu setzen. Nach dem „Tag der Berufungen“ mit Bischof Hermann und Regens Roland folgt von Gründonnerstag über Karfreitag bis zur Osternacht der nächste Akzent.

Die Pfarrjugend Sillian gestaltet aber bewusst kein Exklusiv-Programm für junge Menschen, sondern sie möchten alle einladen, sich auf neuen Wegen und auf unkonventionelle Art vom Herzstück unseres Glaubens persönlich berühren zu lassen.

 

Gründonnerstag:

Neben dem letzten Abendmahl stellt der Evangelist Johannes vor allem die Fußwaschung ins Zentrum seines Berichts. Im Rahmen des Gottesdienstes wird eingeladen bei einer in unser Leben hinein übersetzen Fußwaschung Jesu Hingabebereitschaft nachzuspüren und als Anregung für unser alltägliches Miteinander aufzugreifen.

20 Uhr, Pfarrkirche Sillian 

 

Karfreitag 

Erstmals gestalten Jugendliche den Abend des Todestages Jesu. Unter dem Titel

Karfreitag wagen – Jugendliche laden ein, sich wirklich auf das Sterben Jesu einzulassen

wird auf bewegende und intensive Weise dem nachgespürt, was es für uns persönlich bedeuten würde, wenn mit dem Tod Jesu tatsächlich alles aus gewesen wäre und wir allen Glauben und alle Hoffnung mit ihm beerdigen hätten müssen.

20 Uhr, Pfarrkirche Sillian 

 

Osternacht 

Erst auf der Folie eines so erlebten Karfreitags gewinnt die Osternacht ihre eigentliche Strahlkraft. Das Grab ist leer. Unsere Träume und unser Vertrauen leben, denn der Auferstandene hat sie mit aus seinem Grab genommen. Nach der Befreiung und dem rettenden Zug durch das Meer singt Moses Schwester Miriam inbrünstig ihren Lobgesang auf Gottes erlösendes Tun. Mit der Jungschar Sillian wird dieser Gesang mit allen Sinnen erfahrbar auch in unserer Mitte einziehen; es ist der erste Anklang österlichen Jubels und er will uns alle anstecken.

20 Uhr, Pfarrkirche Sillian 

Datum:
Von Donnerstag, 18. April 2019, 20:00 Uhr
bis Samstag, 20. April 2019

Ort:
Pfarrkirche Sillian