Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Busreise zu den Jugendtagen der Passionsspiele Oberammergau

"Um dem Elend der Pest zu entgehen haben die Oberammergauer vor fast 400 Jahren einen Schwur abgelegt: Alle 10 Jahre wollen sie das Leiden und Sterben Christi aufführen. Bis heute halten die Bewohner der kleinen Stadt ihr Wort." 

2020 mussten die Passionsspiele verschoben werden und so habt ihr jetzt die Chance, im Mai 2022 mit uns gemeinsam nach Oberammergau zu den Jugendtagen zu fahren! Gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Dekanaten Hall in Tirol und Schwaz brechen wir am 7. Mai 2022 vormittags von Hall i.T. auf. Zustiegsmöglichkeiten gibt es unter anderem in Schwaz und Wiesing. Die Rückreise findet am späten Abend statt. 

Da wir nur ein sehr knappes Kontingent an Karten haben, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Die Ticketes werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben! 

Anmeldung 

Für die Dekanate Hall i.T. und Schwaz bei Jugendleiterin Silvia Hölbling unter dekanatsjugend.schwaz@dibk.at

Für das Dekanat Fügen-Jenbach bei Jugendleiterin Tanja Kopp unter dekanatsjugend.fuegen-jenbach@dibk.at

 

Kosten  

50 Euro inkl. Eintritt zu den Passionsspielen und Fahrtkosten mit dem Reisebus

Datum:
Samstag, 07. Mai 2022

Ort:
Oberammergau (Bayern)

Kontakt:
Tanja Kopp (Dekanat Fügen-Jenbach) 0676/7830 7494 bzw. Silvia Hölbling (Dekanate Hall i.T. und Schwaz) 0676/8730 7362

Beitrag:
50 Euro

Anmeldung bis:
6. Jänner 2021