Tag der Kirchenmusik im Feber 2023

In Zusammenarbeit mit dem Chorverband Tirol

Chorleiter*innen und Chorsänger*innen, die gerne bei liturgischen Feiern mitwirken, sind eingeladen, für einen Tag einen Chor zu bilden, gemeinsam zu singen und Chorrepertoire kennenzulernen.

Manfred Novak – Kirchenmusikreferent der Diözese Innsbruck – wird beim „Tag der Kirchenmusik“ wiederum eine umfangreiche Auswahl an Chorstücken für Kirchenchöre und auch weltliche gemischte Chöre, die neue, aber auch bewährte und gut machbare geistliche Chorliteratur für ihre Arbeit im Kirchenjahr suchen, vorstellen. Die ausgewählte Musik orientiert sich an den kommenden Ereignissen des Kirchenjahres (Fastenzeit bis Pfingsten und darüber hinaus) und umfasst Literatur von der Renaissance bis in die Gegenwart für kleinere und größere Chöre.
Neben der praktischen, singenden Erfahrung mit dem Repertoire werden auch der inhaltliche Gehalt und die liturgische Zuordnung der Kompositionen Thema sein. 

Termin 

18. Feber 2023, 9:30 bis 17:00 Uhr

Ort 

Aula im Diözesanhaus | Riedgasse 9, 6020 Innsbruck

Kursleitung 

Manfred Novak

Kosten 

€ 25,00.-  (Kursgebühr/Notenmaterial)

Bankverbindung 

Raiffeisen-Landesbank Tirol, IBAN: AT27 3600 0000 0054 2100, BIC: RZTIAT22

Anmeldeschluss 

Montag, 13. Feber 2023, 12 Uhr 

Anmeldung 

 bitte hier klicken

 

Die Anmeldung ist nach Einzahlen des Teilnahmebetrages gültig.

nächster Tag der Kirchenmusik:

14. Oktober 2023
ganztägig - weitere Informationen folgen