Firmung für Erwachsene

Ab dem 18. Lebensjahr gelten die Regeln einer Erwachsenenfirmung. Auch für diese ist eine Firmvorbereitung vorgesehen.

Anmeldung 

Melden Sie sich bei Ihrer Pfarre und fragen Sie, wie Sie sich auf die Firmung vorbereiten können, oder informieren Sie sich bei uns über weitere Möglichkeiten: Dominik Schafferer

Vorbereitung 

Der Umfang der Vorbereitung richtet sich nach den Möglichkeiten und Vorgaben Ihrer BegleiterInnen, sowie Ihren persönlichen Ressourcen und Interessen.

Firmung 

Nach der Vorbereitung können Sie die Firmung empfangen. Sie können sich bei jeder Firmung einer Pfarre firmen lassen (bitte melden Sie sich im Vorfeld bei der Pfarre an). Die Feier kann aber auch in einem anderen Rahmen stattfinden. Sprechen Sie das früh genug mit Ihrer Pfarre ab. Feiern Sie die Firmung mit Menschen, die Ihnen am Herzen liegen, und schöpfen Sie daraus Kraft und Freude.

(c) pixabay.com