Termine

Kalligrafie mit der Spitzfeder

In Tinte eintauchen, dem Kratzen der Feder lauschen, ankommen. In diesem Workshop lernen und üben wir die Spitzfederkalligrafie im Copperplate-Stil. Strich für Strich bauen wir die Buchstaben auf und arbeiten uns langsam zu den Kleinbuchstaben vor. Die Großbuchstaben in verschiedenen Variationen und Wortzusammenhänge beschäftigen uns zum Abschluss, bis wir schließlich ein Wort unserer Wahl oder sogar kurzen Spruch auf Papier zaubern. Das Wochenende wird einfach spitze! Dieser Workshop ist...

Gemeinsam in Liebe wachsen – Zeit für die Liebe

Ein ganzes Wochenende können Sie Ihre Beziehung in den Mittelpunkt stellen und sich Zeit nehmen zum Innehalten und zum vertrauensvollen Gespräch mit Ihrer Partnerin/ Ihrem Partner. Auch geeignet für Paare, die in Zukunft ihren Weg als Mann und Frau gemeinsam gehen wollen. Sie werden bei diesem Seminar garantiert Neues aneinander entdecken, egal wie lange Sie schon beisammen sind und Ihren „Liebestank“ füllen. Das begleitende Team aus drei Ehepaaren und einem Priester gibt anregende...

Trauerspaziergang

Wenn nichts mehr geht, dann geh … ! Gehen ist eine wunderbare Möglichkeit, mit sich selbst, der Natur und mit anderen Menschen in Verbindung und in Bewegung zu kommen. Ein Spaziergang in oder in der nahen Umgebung von Innsbruck: Bewegung, Luft, Licht, Impulse, Gespräche und kleine Rituale für Menschen, die trauern. Begleitung: haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft und der Klinikseelsorge Kosten: keine Anmeldung : nicht erforderlich Bei jeder Witterung ....

fit for family Eltern.Baby.Coach - Weiterbildung zu Babys erstem Jahr

Zertifizierter Lehrgang für alle, die sich spezielle Kenntnisse über das erste Lebensjahr erwerben oder einen Treffpunkt initiieren möchten, um Eltern mit Babys zu begleiten. Als Fortbildung anrechenbar laut § 29a TKKG. Informationen: www.fit-for-family.at, Margaretha Kofler, Mobil 0676 8730 4806, Mail margit.kofler@bildung-tirol.at. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Watttens

fit for family - Kommunikation und kreative Konfliktlösungen

Sie wünschen sich Gespräche auf Augenhöhe und Sie möchten Konfliktsituationen entschärfen? Eine Möglichkeit dazu bieten die vier zentralen Schritte der Gewaltfreien Kommunikation nach M.B. Rosenberg. Was sind die Do's & Dont's erfolgreicher Gesprächsführung und die Merkmale konstruktiven Feedbacks. Inhouse Schulung des EkiZ Reutte Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol

9145.jpg

Was Fische wollen

Filmabend und Podiumsdiskussion „Was Fische wollen“ thematisiert die Auswirkung des Schwallbetriebes von Kraftwerken auf Fischpopulationen und legt dabei inhaltlich einen starken Fokus auf die Situation in Tirol. Andererseits ist Wasserkraft eine äußerst klimafreundliche Möglichkeit Energie zu gewinnen und spielt gerade in Tirol eine große wirtschaftliche Rolle. Im Anschluss an die mehrfach preisgekrönte Dokumentation diskutieren verschiedenste Stakeholder. Leitung: Dipl-Ing.in Bettina...

EINFACH gut FÜHREN

Führungskräfte sind weithin einem großem Erwartungsdruck ausgesetzt. Eigene und fremde Ansprüche sind teilweise zu hoch. Dieser Workshop richtet sich an die untere und mittlere Führungsebene in Sozial- und Wirtschaftsbetrieben, an Personen, die z.B. eine Pflegestation, Einrichtung oder eine Abteilung mit mehreren MitarbeiterInnen leiten oder dies in Zukunft anstreben. Folgende Aspekte stehen im Mittelpunkt: Erstens: Sich selbst führen- Wo sind meine Kraftquellen? Wie ist meine innere...

8509.jpg

fit for family online - Wenn mein Kind zum Rumpelstilzchen wird

Wutausbrüche und Gefühlschaos sind deutliche Anzeichen dafür, dass das Kind einen bedeutsamen Entwicklungsschritt in Richtung Selbstständigkeit macht. Die Trotzphase ist ein Meilenstein in der Persönlichkeitsentwicklung eines Kindes, aber auch eine anstrengende Zeit für Kinder und Eltern! Was ist die richtige Reaktion auf einen Trotzanfall? Wo und wann brauchen Kinder Grenzen und Freiräume? Wie können sie lernen mit Wut und Ärger, aber auch mit Traurigkeit und Angst...

Basics – Inhalte und Methoden der politischen Erwachsenenbildung

Workshop für Multiplikator*innen der politischen Bildung Was ist politische Erwachsenenbildung, welche Inhalte werden in diesem Bereich durch welche Methoden vermittelt? In einer Multiplikator*innen-Mappe mit leicht verständlichen Texten, Übungsanleitungen und Methodenbeschreibungen, Literaturlisten und Materialien-Links hat die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung die „Basics“ der politischen Erwachsenenbildung aufbereitet. Im Rahmen des Workshops werden die in der Mappe...

„Moment mal…!“

Seelennahrung zu Mittag Sie wünschen sich eine kleine, gehaltvolle Auszeit vor dem Mittagessen? Dann nehmen Sie sich einen Moment Zeit zum gemeinsamen Dasein: Gedanken und Texte von Menschen, die in kritischer Verbundenheit zur Kirche stehen, ausgewählte biblische Zeugnisse, mal Musik und mal Stille stehen im Mittelpunkt.  Begleitung: Veronika Lamprecht, Bildungsreferentin und Theologin Gast: Franziska Nössing Weitere Termine: Jänner 2023, April 2023, Juni 2023 Im Rahmen des spirituellen...

Männer als Soldaten und im Friedenseinsatz

Vortrag und Gespräch Wofür kämpfen Soldaten? Wie steht ein Soldat „seinen Mann“? Wen verteidigt ein Soldat? Dient sein Einsatz dem Frieden? Hat jeder Mann in sich ein Kämpferpotential? Wie gehe ich als Mann damit um? Wo, wofür und wie will ich als Mann im Leben kämpfen? Referent: Richard Hörtnagl, Sanitätsoffizier des österreichischen Bundesheeres, Ständiger Diakon, UNO-Einsatz im Kosovo Beitrag: EUR 5,- Anmeldung: beim Männerreferat unter karl.eller@dibk.at   oder Tel. 0676 /...

Der rote Faden

Mit dem Wort Gottes durch die Erstkommunion- und Firmvorbereitung Bei der Sakramentenvorbereitung werden Verantwortliche mit vielen Erwartungen konfrontiert – mit denen der Eltern, des Pfarrers, … und natürlich mit den eigenen. Oft kommt bei all den Anforderungen das Wort Gottes in Vorbereitung und Feier zu kurz. Wie kann es gelingen, dass das Wort Gottes nicht nur ein weiterer Baustein der Vorbereitung wird, sondern den roten Faden bildet und damit sogar entlastet? Die gemeinsame...

Kontemplation - Ein Weg innerer Wandlung

Dieser Kurs dient der praktischen Übung und der theoretischen Vertiefung. Grundlage ist die intensive Übung des Sitzens in der Stille. Die dabei ablaufenden Prozesse sollen – insbesondere vor dem Hintergrund der christlichen Tradition – verstanden und für den weiteren Lebensweg erschlossen und fruchtbar gemacht werden. Behutsam und liebevoll geübt, führt das kontemplative Gebet nach und nach zur Öffnung des Bewusstseins für die verborgene Gegenwart Gottes. Dieser Weg steht allen...

Bibliodrama on stage

Ich möchte wissen, wie man ein Geheimnis spielt Wir werden uns an diesem Bibliodrama-Wochenende gemeinsam in Bewegungen und Prozesse begeben, die es uns ermöglichen, einen biblischen Text neu zu entdecken. Anhand von Körperarbeit und unterschiedlichen methodischen Zugängen werden wir eintauchen in den pluralen Schriftsinn der Bibel. Im gemeinsamen Praktizieren und im gegenseitigen Austausch soll für jede/n wahrnehmbar werden, welche biografischen Szenen der Text zum Schwingen bringt und...

8568.jpg

Digitän I - sicher und selbstbestimmt durch die Online-Welt navigieren.

Online-Lehrgang in 6 Modulen, bestehend aus jeweils einem theoretischen Teil und einem praktischen Teil (Lerncafe). Nach Abschluss aller 6 Module, besteht die Möglichkeit einer Lernzielkontrolle und erlangen eines Digitän Patentes. Ausgehend vom Verständnis der Digitalisierung beschäftigen wir uns mit den dafür nötigen Geräten und deren Bedienung. Grundlagen, wie z.B. die Verwaltung von Benachrichtigungen und ein gutes App-Management sind Ziele des Moduls. Weitere Informationen zum...

8812.jpg

Denkspaziergang

Der Denkspaziergang verbindet körperliches Training mit Gedächtnisübungen in der freien Natur. Dabei werden sowohl Geist als auch Körper so richtig in Schwung gebracht.Mit vielen abwechslungsreichen Übungen werden des Gehens wird die geistige Leistungsfähigkeit gesteigert.Am Schillerweg kann entlang von mehreren Stationen das Gedächtnis im Gehen trainiert werden. Bleiben Sie aktiv im Leben!

8812.jpg

DenkSportWeg

Der Denkspaziergang verbindet körperliches Training mit Gedächtnisübungen in der freien Natur. Dabei werden sowohl Geist als auch Körper so richtig in Schwung gebracht.Mit vielen abwechslungsreichen Übungen werden des Gehens wird die geistige Leistungsfähigkeit gesteigert.Am Schillerweg kann entlang von mehreren Stationen das Gedächtnis im Gehen trainiert werden. Bleiben Sie aktiv im Leben!Anmeldungen bei der Volkshochschule Innsbruck. Es gelten die aktuellen Corona Vorschriften.

Mit Qi Gong ... Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Gönne dich dir selbst, damit die Seele atmen kann und du das Leben spürst. ( Bernhard von Clairvaux) Qi Gong Übungen stärken auf sanfte Weise den gesamten Bewegungsapparat und fördern die Beweglichkeit von Körper und Geist. Muskeln, Sehnen und Gelenke sind einbezogen in das Spiel von Dehnung und Entspannung. Die Bewegungs- und Atemübungen verbessern die Koordinationsfähigkeit, Kreislauf und Stoffwechsel und stärken das Immunsystem. Ihre Muskeln werden besser durchblutet, die...

Musikalische Gruppen(beg)leitung 2023 - Schnuppertag

„LIFE IS A SONG“ – DIE STIMME BERÜHRT, DER RHYTHMUS TRÄGT & DER KÖRPER KLINGT Das Programm des Lehrgangs schöpft aus einem großen interkulturellen Repertoire musikalischer, interaktiver Kommunikationsmöglichkeiten, welche Menschen von 5 – 100 begeistern und unterschiedlichsten Gruppen gleichermaßen Spaß machen! Lernen Sie leicht umsetzbare Anleitungsformen der Bodymusic und des Singens für Gruppen ab zwei Menschen aller Altersgruppen kennen. Keine musikalischen Vorkenntnisse...