Termine

Ausfall: SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Smartphones kennen le

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer:innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer:innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mo, 13.11. und Mo, 20.11. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4801, kbw@bildung-tirol.at

8881.jpg

Ausfall: fit for family online - Wenn Kinder traurig sind

Es gibt im Leben von Kindern viele Situationen, die Traurigkeit und Schmerz hervorrufen: das Kuscheltier geht verloren, ein Umzug steht an, die Schularbeit ist schlecht gelaufen oder ein Geschwister wird geboren. Was kann Kinder traurig machen und was geht dabei im Kind vor? Wie können wir Kinder trösten und für Krisen stärken? Welche Rituale, Geschichten und Märchen sind hilfreich? Anmeldung bis spätestens Dienstag, 31.10.2023, Tel: 0664 4230619 oder per Mail: kk-holzgau@tsn.at. WEBINAR -...

7703.jpg

Erste Hilfe für Senior:Innen

Nach Besuch dieses Lehrgangs in Kooperation mit dem Roten Kreuz Tirol können die Kursteilnehmer:Innen Notfallsituationen sicher erkennen und kompetent die Erstversorgung der Betroffenen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes gewährleisten. Neben dem Kennenlernen der Rettungskette und dem Erlernen des richtigen Handelns bei Bewusstlosigkeit und der Wiederbelebung, beschäftigt sich der Kurs auch mit lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Schlaganfall, Diabetes und Herzerkrankungen. Weiters wird...

2565.jpg

fit for family - Vom Brabbeln zum richtigen Sprechen

Wie groß ist die Freude, wenn das eigene Kind zum ersten Mal Mama oder Papa sagt. Aber ist das wirklich der Beginn der Sprachentwicklung. Und was folgt nach den ersten Worten? Wie kann ich mein Kind beim Sprechen lernen unterstützen? Wie gehe ich mit Abweichungen in der Sprache um? Wie nutze ich den Schatz der Mehrsprachigkeit. Anmeldung per SMS an 0664 73484626 oder per Mail: ekiz.wipptal@aon.at. Für Mitglieder Euro 2,00, sonst Euro 5,00. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband...

2565.jpg

fit for family online - Meinst du das jetzt wirklich ernst Mama/Papa?

"Mein Kind hört mir nicht zu und ich muss alles mehrmals sagen. Mein Kind hält sich nicht an die Regeln, die in unserer Familie gelten, und wenn ich schimpfe, beginnt es zu lachen." Was will mein Kind mit seinem Verhalten signalisieren und erreichen? Wie können Eltern wertschätzend kommunizieren und trotzdem gehört werden? Wie stelle ich sinnvolle Regeln auf und setze sie konsequent durch?WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf...

Die Quitte

Die Quitte ist eine altbekannte Obstsorte und doch wissen viele nicht, welche wertvollen und heilsamen Eigenschaften in ihr stecken. An diesem Vormittag gibt es einen kleinen Einblick zur Verwendung der Quitte in der Küche, für die innere und äußere Schönheit und für das Wohlbefinden.

AUSGEBUCHT Erste Hilfe für die Seele Jugendlicher - Kurs 1

+ HINWEIS:  die Veranstaltung ist ausgebucht, nur noch  Warteliste + Der Übergang vom Jugend- ins Erwachsenenalter ist für alle Menschen eine besonders kritische Phase. Die Veränderungen, denen Jugendliche unterworfen sind, können sehr herausfordernd sein. Wenn den Menschen ihr Start ins Leben gelingt, profitieren wir alle. Hier setzt „Erste Hilfe für die Seele Jugendlicher“, ein Seminar für Erwachsene, denen Jugendliche anvertraut sind, an. Anhand des 5-Schritte-Plans ROGER leitet...

Exerzitien im Alltag BAUMKIRCHEN

Ohne Vorbereitungsstress kannst du die neuen Exerzitienunterlagen "In der Spur des Herzens - Leben in einer ver-rückten Welt" kennenlernen.  Während vier Wochen machst du diese Exerzitien im Alltag zu Hause für dich und triffst dich 1x/Woche mit den anderen Teilnehmer:innen zum Austausch. So können auch eventuell auftauchende Fragen für die eigene Gruppenbegleitung geklärt werden. 5 Abende - durchgehende Teilnahme erforderlich dienstags 07.11./ 14.11./ 21.11./ 28.11./ 05.12.2023 jeweils...

9674.jpg

9479.jpg

fit for family - Spielcafé Schneckengruppe

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten. Wöchentlich, außer in den Schulferien. Anmeldung per SMS oder Whats...

SelbA Training

Es ist nie zu spät für das Training von Körper und Geist! SelbA - selbständig im Alter - ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für Menschen ab 60, die aktiv etwas für ihre geistige und körperliche Gesundheit tun möchten.


2565.jpg

fit for family - Aktuelle Entwicklungsschritte begleiten

Diese Veranstaltung wird im Rahmen einer Eltern-Kind-Gruppe angeboten um die aktuellen Entwicklungsschritte der Kinder und Bedürfnisse der Eltern zu begleiten. Wir behandeln Themen, die die Teilnehmer momentan beschäftigen, wie etwa: Mein Kind hat schon 2 Monate "durchgeschlafen", doch seit einer Woche wacht es wieder jede Nacht mehrere Male auf. Ich bin ratlos! Mein Kind beißt und ist der Schrecken der Spielgruppe. Mein Kind lässt sich seine Zähne nicht putzen. Was steckt dahinter und was...

Ausfall: fit for family online - Schnuller, Fopper oder Zuzi

Der Saugreflex ist angeboren und hat zum Ziel, dass das Kind die Muttermilch saugen kann. Somit ergibt sich die Frage, benötigen Babys einen Schnuller? Ist er förderlich für diesen Reflex oder eher doch nicht? Pro und Contra rund um das Thema Lulli. Welche medizinischen Sichtweisen gibt es? Wie sinnvoll sind Schnullerbaum, Schnullerfee und Co? Anmeldung: Mail: office@ekiz-kramsach.at, Tel: 0650 5650020. WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Zoomlink wird nach...

99 Fragen an den Tod

Lesung und Dialog Obwohl er uns alle ereilt und jede*r von uns durchschnittlich fünf Personen in ihrem/seinem nahen Umfeld im Prozess des Sterbens begleiten wird, ist der Tod und das vorangehende Sterben ein Tabuthema. Worte zu finden lindert Angst und Einsamkeit, lässt uns vorausschauend planen und macht uns in einer Phase des Lebens aktiv, in der oft Passivität und Abhängigkeit von anderen im Vordergrund stehen. Im Buch „99 Fragen an den Tod – Leitfaden für ein gutes Lebensende“...

(c) Klaus Petrus, Lenos Verlag-Basel

Ein Leben für den Frieden in Palästina - Sumaya Farhat-Naser

Friedensarbeit ist viel schwerer als Krieg Im Rahmen ihrer Vortragsreise durch Österreich kommt die international bekannte Friedensaktivistin und Buchautorin nach Schwaz und vermittelt uns einen Einblick in die Friedensarbeit im Konfliktgebiet Palästina - Israel. Mittwoch, 8. November 2023, 19.30 Uhr Pfarrsaal St. Barbara, Schwaz, Joh.-Messner-Weg 11 veranstaltet vom Pauliunum Schwaz, Evang. Gemeinde Jenbach, Schwazer Pfarrgemeinden St. Barbara und Maria Himmelfahrt Friedensarbeit ist viel...

Online-Exerzitien im Alltag

"In der Spur des Herzens" Bei diesen Exerzitien im Alltag mit dem Exerzitienmodell "In der Spur des Herzens - Leben in einer ver-rückten Welt" gönnst du dir eine Auszeit für dich selbst.  In vielen Bereichen unseres Lebens haben sich Umstände, Personen, Dinge verändert. Alles scheint ver-rückt geworden zu sein. Unsicherheit und Ängstlichkeit sind die Folge. Auf was kann man sich in solchen Zeiten und Umständen noch verlassen? Wenn wir der Spur von Gottes Liebe folgen, uns an ihr...

Letzte Hilfe Kurs

Wie umgehen mit Krankheit und Sterben im eigenen Umfeld? Ein Kurs der sich mit den Wünschen, Problemen und Bedürfnissen von Menschen in deren letzten Lebensphase befasst. Erste Hilfe ist selbstverständlich … Doch wie kann ich einem Menschen helfen, der sich auf seinem letzten Weg befindet, vielleicht sogar im Sterben liegt? Was ist wichtig, was ist zu beachten? Wie gehe ich auf Angehörige zu? Neben Basiswissen, Orientierung und einfachen Handgriffen ermöglicht der Kurs einen offenen...

Fachkräftemangel – was tun?

Impulse und Gespräch An diesem Abend zeigen wir Wege auf, um in der Arbeitgeberrolle erfolgreich zu sein. Wie sieht der Tiroler Arbeitsmarkt tatsächlich aus? Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben Unternehmer:innen? Sind Sinnstiftung und Werteorientierung ein Erfolgsfaktor? Impulsgeber:innen aus Forschung, Personalmanagement und Unternehmen teilen praktische Ansätze und Erfolgsrezepte. Im Anschluss gibt es Raum für Austausch und Diskussion. Referent:innen: alle Infos finden Sie im Folder,...