Termine

8864.jpg

Was mit Ihren Altkleidern passiert ...

9548.jpg

fit for family - Ausdruck, Stimme, Rhetorik, Kommunikation

Seminar für MA in Kinderbetreuungseinrichtungen und Eltern-Kind-Zentren sowie in Zweigstellen des Familienverbandes, örtlicher Bildungswerke und Büchereien, auch Vorlese- und MINT-Pat:innen. Mit ihrer Körperhaltung, Stimme, Mimik und Gestik bringen Sie Ihre gesamte Persönlichkeit zum Ausdruck. Körperlicher Ausdruck und Stimme sind wesentlicher Bestandteil Ihrer Kommunikation und auch ein Schlüssel, diese zu verbessern. Wie gelingt es, dass Sie Ihre Stimme bewusster wahrnehmen und...

8512.jpg

fit for family ElternKidsCoach - Medienerziehung

Moderne Medien sind Teil unser aller Lebensrealität, auch der kindlichen von Anfang an. Im Seminar beschäftigen wir uns mit den Fragen: Wie gestaltet sich Mediennutzung innerhalb der Familie? Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter von 1-6 Jahren? Wie beeinflussen Medien Kinder von 1-6 Jahren? Welche Möglichkeiten gibt es, moderne Medien im Zusammenleben mit Kindern sinnvoll und hilfreich einzusetzen. Anmeldung: Alter Widum Landeck, Martina Pfandler, Tel. 05442 68688, Mobil: 0677 64708215,...

9517.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Schnuppertraining

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer*innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer*innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät.. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4803, kbw@bildung-tirol.at

9505.jpg

fit for family online - Schnuller, Fopper oder Zuzi

Der Saugreflex ist angeboren und hat zum Ziel, dass das Kind die Muttermilch saugen kann. Somit ergibt sich die Frage, benötigen Babys einen Schnuller? Ist er förderlich für diesen Reflex oder eher doch nicht? Pro und Contra rund um das Thema Lulli. Welche medizinischen Sichtweisen gibt es? Wie sinnvoll sind Schnullerbaum, Schnullerfee und Co? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Lienz

fit for family - Babygruppe Punkterle Nauders

Wir laden Mamas/Papas zusammen mit ihren Kindern im Alter von 8 Wochen bis zu einem Jahr herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zur treffen. Ein Hit für alle Eltern und Babys, um gemeinsam wertvolle Zeit miteinander zu verbringen - Singen, Reimen, Spielen, aber auch Impulse zur Erziehung und Entwicklung stehen auf dem Programm. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol.

9517.jpg

fit for family online - Tagesmütter-/väter

Die Vereinbarkeit von Kindern und Beruf stellt viele Eltern vor eine große Herausforderung. Unter dem Motto: „Nicht zuhause, und doch wie daheim“ bieten Tagesmütter/-väter eine familienähnliche Form der Kinderbetreuung an, die sehr flexibel und individuell gestaltet werden kann. Dieses Webinar liefert einen Einblick in diese qualitätsvolle Arbeit und ermöglicht einen weitgreifenden Überblick. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ LienzWEBINAR - Teilnahme über...

Pilgerreise nach Lourdes

Eine fünftägige Flugreise führt im Mai an den weltbekannten Wallfahrtsort Lourdes. Höhepunkte der Reise sind die Teilnahme an der Lichter- und Sakramentenprozession, der Gottesdient an der Erscheinungsgrotte, der Besuch des Kreuzwegs und das Schöpfen des Lourdes-Wassers. Anhand der Lebensstationen des Seherkindes Bernadettes lernen die Teilnehmer:innen die Altstadt von Lourdes kennen. Reisebegleiter ist Pfarrer Bernhard Kopp. 

9145.jpg

9517.jpg

7599.jpg

9495.jpg

fit for family - Richtig schimpfen - (wie) geht das?

Der ganz normale Erziehungsalltag: Kinder testen die Haltbarkeit von Regeln und Grenzen aus und Eltern müssen darauf reagieren. Schimpfen geht am schnellsten. Aber das nervt! Wieso tappen wir als Eltern immer wieder in die "Schimpffalle", auch wenn wir es gar nicht möchten? Was bewirkt schimpfen bei uns und was bei unseren Kindern? Welche Alternativen gibt es dafür? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, KBW Obertilliach

9479.jpg

fit for family - Spielcafé Schneckengruppe

Wir laden Mamas/Papas oder auch Großeltern zusammen mit ihren Babys und Kindern im Alter von 0- 3 Jahren herzlich ein, sich in gemütlicher Atmosphäre zu treffen. Ein Hit für alle Eltern: - die gerne Erfahrungen austauschen, - die gemeinsam mit den Kindern spielen, reimen, singen und basteln möchten, - die Feste im Jahreskreis gestalten wollen, - die Impulse zur kindlichen Entwicklung und Elternbildung bekommen möchten. Wöchentlich, außer in den Schulferien. Anmeldung per SMS oder Whats...

2565.jpg

fit for family - Geschwisterbeziehungen

Geschwister sind wertvoll und prägen sich auf besondere Weise. Für Eltern sind Streitereien, Missverständnisse und Eifersucht zwischen den Geschwistern oft schwer auszuhalten. Was können Eltern zu einer guten Geschwisterbeziehung beitragen? Was bedeutet es aus Sicht des Kindes ein Geschwister zu bekommen? Welche Rolle spielt die Geschwisterkonstellation - jüngstes, mittleres oder ältestes Kind? Anmeldungen: Tel: 0664 88178524, Mail: info@eltern-kind-treff.at . Mitveranstalter: Der...

9480.jpg

fit for family - Treffpunkt Hall KINDERKUNTERBUNT

Herzlich eingeladen sind Eltern, Großeltern mit bastelfreudigen Kindern. Es wird auch anlassbezogene Überraschungen geben! Anmeldung bis Montag im Haller Pfarrbüro: Tel: 05223 57914. Freiwillige Spenden werden gerne angenommen! Für Eltern und Großeltern mit Kindern bis zum Volksschulalter und deren Geschwisterkinder. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol

8764.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Handys besser kennenlernen

3-teiliger Kurs. Viele Senior:innen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Geübt wird auf dem eigenen Smartphone. Zwei erfahrene Trainer:innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer*innen. Weitere Termine: Mi, 24.05. und 07.06. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4803, kbw@bildung-tirol.at

8881.jpg

fit for family - Familienrat - gemeinsam statt einsam

Mütter sehen sich häufig als „Einzelkämpferin“ doch sind sie auch Teil des Familiensystems. Das Wahrnehmen von Zusammenhängen sowie systemisches Denken und Handeln bringen Erfolg. In der Familie kann das Installieren eines Familienrats Mütter entlasten und alle Familienmitglieder in ihrer Entwicklung unterstützen. Familienrat ist gelebte, achtsame und lösungsorientierte Demokratie im Kleinen. Dieser Workshop dient dem Kennenlernen, Ausprobieren und Umsetzen dieser Idee.Workshop im...