Termine

Demokratisch leben – Wie geht das? Spiel mit Quadraten - Was ist Freiheit?

In der Schule lernen wir über Demokratie, Wahlen und Gewaltenteilung. Aber: - Was bedeutet es, ein demokratisches Leben zu führen? - Was sind meine demokratischen Werte? - Wie kann ich zu einem demokratischen Miteinander beitragen? Du möchtest Deine demokratische Haltung reflektieren? Du möchtest dich bewusst mit den Themen Toleranz, Vielfalt und demokratischer Entscheidungsfindung auseinandersetzten? Du möchtest demokratisches Leben in Deinen Alltag integrieren? Bei den 8 kostenlosen...

fit for family online - Schnuller, Fopper oder Zuzi

Der Saugreflex ist angeboren und hat zum Ziel, dass das Kind die Muttermilch saugen kann. Somit ergibt sich die Frage, benötigen Babys einen Schnuller? Ist er förderlich für diesen Reflex oder eher doch nicht? Pro und Contra rund um das Thema Lulli. Welche medizinischen Sichtweisen gibt es? Wie sinnvoll sind Schnullerbaum, Schnullerfee und Co? WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Online Raum ist ab 20:00 Uhr geöffnet. Link:...

10125.jpg

SelbA Kurs

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für die Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre.

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788.

SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Smartphones kennenlernen

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer:innen arbeiten mit max.12 Teilnehmer:innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mo, 12.2. und Mo, 19.2.2024 Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4801, kbw@bildung-tirol.at

6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig (Start 4.09.2023)....


Mittagsimpuls

Eine kleine Auszeit zu Mittag, existentielle und biblische Impulse, Stille und Musik: Weil wir Frieden brauch wie Brot, weil die Waffenproduktion Friedenspflänzchen zertrampelt und das Brot der Welt auffrisst, weil wir trotz allem an die Kraft der Gewaltfreiheit glauben, halten wir für einen kurzen Mittagsimpuls inne und beten um Frieden. Referentin: Mag. Uschi Teißl-Mederer, Geistliche Assistentin Pax Christi Weiterer Termin : Dienstag, 07. Mai 2024

Lerne Dich selbst besser kennen – wie wir wirtschaftliche Entscheidungen (wirklich) treffen

Vortrag mit Diskussion Wie treffen wir wirtschaftliche Entscheidungen beim Einkaufen, bei der Vorsorge, oder im eigenen Unternehmen? Die Verhaltenswissenschaft zeigt, dass unsere Entscheidungen weder rein vernünftig noch zufällig sind. Wir tendieren z.B. dazu, uns selbst zu überschätzen, Wahrscheinlichkeiten falsch zu bewerten oder mögliche Verluste übermäßig stark zu gewichten. Es lohnt sich daher ein Blick auf die psychologischen Mechanismen unseres Verhaltens.

Gebetsstättenbesuche - Synagoge

Die Reihe lädt dazu ein, Einblicke in drei verschiedene Gebetsstätten in Innsbruck zu erhalten. Es besteht dabei selbstverständlich die Gelegenheit ins Gespräch zu kommen und eigene Fragen zu stellen. Synagoge: Die neue Synagoge in der Sillgasse befindet sich an dem Ort, an dem die kleine, aber lebendige jüdische Gemeinde Innsbrucks vor 1938 bis zu ihrer Zerstörung durch die Nationalsozialist:innen hier zu ihren Feiertagen und am Beginn des Sabbats zusammenkam. Zum zeitgemäßen Auftrag...

EKiZ - Kreativität aktivieren

Einfach machen, ohne Bewertung, im Moment sein, nicht leisten müssen, dem Kopf eine Pause gönnen. Kreativ sein … in Form von Malen, Modellieren, Schreiben, Meditationen, Achtsamkeitsübungen und Imaginationen und vielen mehr. Mit Bildern zu arbeiten und innere Ausdrücke nach außen zu bringen, diese Art von Kreativsein steckt in uns allen. Wir haben es nur oft verlernt oder gesagt bekommen, dass wir es nicht gut können. Wir können es aber alle! Es braucht manchmal nur wieder etwas Übung...

2708.jpg

Muslime und Christen - Chancen einer angstfreien Begegnung

Die meisten Sitten und Gesetze des Islam haben ihre Wurzeln in der Kultur und Lebensweise der Beduinen in der Saudi Arabischen Wüste. Auf uns - die wir in der abendländischen Kultur aufgewachsen sind - wirken sie oft fremd und unverständlich und verursachen Angst und Skepsis. Der Referent geht dem Islam als religiösem Phänomen, seinem politischen Anspruch, seiner Entstehung, seinen Grundansichten sowie seinen rituellen Gebräuchen nach. Am Schluss werden Perspektiven eines angstfreien...

8200.jpg

fit for family online - Zu viel Neugier? Zu wenig Antworten?

Psychosexuelle Entwicklung im Alter von 2-6 Jahren. Wenn kleine Kinder ihren Körper entdecken, kann seitens der Eltern Unsicherheit entstehen. Welches Verhalten ist Teil einer gesunden Entwicklung? Welche Grenzen müssen gewahrt werden? WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Zoom-Link wird nach der Anmeldung bekanntgegeben. Online Raum ist ab 19:45 Uhr geöffnet.. Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ Kramsach


Gymnastik mit Schwerpunkt Wirbelsäule - 6 Termine

Die Beweglichkeit der Wirbelsäule und des Schultergürtels wird gefördert, Koordination, Beweglichkeit, Kraft und Leistungsfähigkeit gesteigert, Gelenke werden entlastet und das Vertrauen in den Körper wird sich verbessern.Der Kurs ist auch für untrainierte Personen geeignet. Schwerpunkte: Beweglichkeit, Koordination und Technik, Gleichgewicht/Balance, Kraft, Beckenboden und Rumpfstabilität, Faszien Training Weitere Termine: 21.02.2024  28.02.2024  06.03.2024  13.03.2024 20.03.2024,...


RückenFit - 6 Termine

Der Fokus liegt in der Kräftigung und Mobilisation der Wirbelsäule. Wir trainieren durch Dehnungsübungen unsere Beweglichkeit und helfen so, Verspannungen vorzubeugen. Dieser Kurs erfordert etwas Trainingserfahrung. Weitere Termine: 21.02.2024  28.02.2024  06.03.2024 13.03.2024 20.03.2024 

7599.jpg


Stille (Schritte) im Schnee

Erholsame Schneeschuhwanderungen und Begegnungen In den Seitentälern des Wipptals werden die Teilnehmer:innen stille, kaum bekannte und einzigartige Plätze finden, als Erste Schritte im weichen Pulverschnee stapfen und neue Wege im Sonnenglanz oder Schneeflockenrieseln wagen. Kirchlein und "heilige Platzln" werden wir entdecken, Kräfte schöpfen in der Natur und im Miteinander und jeden Tag einen Menschen und dessen Geschichte(n) erfahren dürfen. Auch Gedanken und Impulse für Seele und...