Termine


6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig.

8512.jpg

fit for family online - Große Gefühle - starke Emotionen

Wenn einen die Freude übermannt, die Traurigkeit drückt oder Wolken aus Zorn und Wut aufziehen - was ist dann los mit uns? Wie lernen Kinder ihre Gefühle kennen, sie auszudrücken und mit ihnen umzugehen? Wie können wir unsere Kinder bei diesen Prozessen bestmöglich unterstützen? Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ TelfsWEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link auf: www.fit-for-family.at Online Raum ist ab 20:00 Uhr geöffnet

Das Ende der Armut

Veranstaltungsreihe: Armut aktuell Einblicke in den Erkenntnisstand und Instrumente zur Intervention Aufgrund der beständigen Nachfrage und der aktuellen Brisanz der Thematik Armutsbetroffenheit findet die Veranstaltungsreihe „Armut aktuell“ eine Fortsetzung im Herbst/Winter 2022.23. In enger Zusammenarbeit mit dem Tiroler Armutsforschungsforum TAFF bietet der Verein unicum:mensch gemeinsam mit Projektpartner:innen eine Seminar-Reihe zum Thema Armut mit besonderem Augenmerk auf die...

Einführung in die Exerzitienunterlagen in Breitenwang

An diesem Abend bekommen Sie Einblick in den Aufbau, die Inhalte und die Schwerpunkte des Exerzitienbehelfes "Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht. Pilgererfahrungen im Alltag".  Sie erhalten weitere hilfreiche Tipps für die Gruppentreffen, z.B. Wie kann man mit den Unterlagen und den bestehenden Aufzeichnungen der TeilnehmerInnen zu diesen Unterlagen einen neuen Zugang zum eigenen Leben erhalten. Anmeldung erbeten.

2565.jpg

fit for family - Richtig schimpfen, (wie) geht das?

Der ganz normale Erziehungsalltag: Kinder testen die Haltbarkeit von Regeln und Grenzen aus und Eltern müssen darauf reagieren. Schimpfen geht am schnellsten. Aber das nervt! Wieso tappen wir als Eltern immer wieder in die "Schimpffalle", auch wenn wir es gar nicht möchten? Was bewirkt schimpfen bei uns und was bei unseren Kindern? Welche Alternativen gibt es dafür? Anmeldungen: EKiZ Wattens, Alexandra Jeller, Tel: 0650 5260708, Mail: alexandrajeller@gmail.comMitveranstalter: Der Katholische...

7814.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Smartphones kennen lernen

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer*innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer*innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mo, 23.1. und 30.1. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4803, kbw@bildung-tirol.at

Online Einführungsabend zu den Exerzitienunterlagen

Interessante Hinweise zum Aufbau und der Verwendung  der Exerzitienunterlagen "Dem Leben trauen, weil Gott es mit uns geht. Pilgererfahrungen im Alltag" An diesem Abend erhalten sie einen umfassenden Einblick in den Aufbau und die Anwendungsmöglichkeiten dieser Unterlagen. Die Unterlagen bestehen aus einem handlichen A5 Heft mit Platz für eigene Notizen. Ergänzendes Material gibt es auf der zugehörigen Homepage https://www.dibk.at/Themen/Exerzitien/Dem-Leben-trauen   Anmeldung...

8856.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Die Funktionen des eigenen Smartphones kennen lernen

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene Trainer*innen arbeiten mit max.10 Teilnehmer*innen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mi, 25.1. und 1.2. Anmeldung erforderlich: Bildungswerk Tirol, Tel. 0512 2230 4803, kbw@bildung-tirol.at

Basiskurs Liturgie

Jugendliche haben den Wunsch und die Sehnsucht, das Leben zu feiern. Die Kraft von Ritualen haben mittlerweile auch andere Anbieter*innen für sich erkannt. Doch wie kann der reiche Schatz gottesdienstlichen Feierns neu verstanden und auch so praktiziert werden, dass junge Menschen von Gott berührt werden, ihr Leben gedeutet und ganzheitlich gefeiert werden kann? Der Basiskurs (20 Stunden) vermittelt grundlegende Einsichten in das Wesen von Liturgie und deren Vollzüge, sowie in die Kunst,...

Tiroler Bibelkurs - Die Feste feiern, wie sie fallen

Jüdische Chagim im Neuen TestamentChag sameach – mit diesem Gruß wünschen sich Jüdinnen und Juden schöne Feiertage. Das jüdische Jahr ist geprägt von verschiedenen religiösen Festen, welche teilweise auch im Neuen Testament benannt und von verschiedenen Protagonisten gefeiert werden. Die Namen dieser Feiertage sind vielen ein Begriff - doch was steckt eigentlich dahinter, an welche Ereignisse sollen sie erinnern? Gemeinsam erkunden wir die Texte des Neuen Testaments nach jüdischen...

8924.jpg

fit for family online - Hallo! Merhaba! Dobro Jutro!

In Kindergärten ist die Zusammensetzung der Gruppen durch unterschiedliche Erstsprachen der Kinder geprägt und Mehrsprachigkeit somit Alltag. Die Akzeptanz und Förderung der Erstsprache ist die grundlegende Voraussetzung für das Erlernen jeder weiteren Sprache. Wie gehe ich mit der multikulturellen Situation um? Wie kann ich die Erst-, Zweit- oder sogar Drittsprache fördern? Anmeldung erforderlich! Mitveranstalter: Der Katholische Familienverband Tirol, EkiZ HopfgartenWEBINAR - Teilnahme...

6711.jpg

SelbA Training Absam

SelbA, selbständig & aktiv, ist ein abwechslungsreiches, ganzheitliches Trainingsprogramm für alle, die aktiv für ihre Selbständigkeit vorsorgen möchten. Es verbindet Gedächtnistraining mit körperlicher Bewegung und wird ergänzt durch Kompetenztraining mit praktischen Tipps und Hilfen für den Alltag in gemütlicher Atmosphäre. Informationen: Regina Stock, Tel: 0677 620 584 21 (13 - 14 h). Anmeldung online: www.erwachsenenschulen.at/absam. Wir treffen uns 14-tägig.

8881.jpg

fit for family - Meinem eigenen Sprachverhalten auf der Spur

„Beim Essen und beim Trinken sind wir viel achtsamer mit dem, was wir in den Mund nehmen, als beim Sprechen", so Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf. Worte, Sätze, Redewendungen … alle verwenden wir sie tagtäglich, doch selten machen wir uns bewusst Gedanken darüber, was wir damit auslösen. Durch das Reflektieren und Verändern der eigenen Sprachgewohnheiten, ändern sich auch Stimmungen, Konflikte, Begegnungen, Einstellungen und Haltungen. Es macht Spaß, sich damit zu beschäftigen und...


Pilgern - mehr als eine körperliche Herausforderung

Impulsnachmittag P. Christian Rutishauser erzählt von seinem Pilgern "Zu Fuß nach Jerusalem" (Ausgangspunkt des siebenmonatigen Fußweges war die Schweiz) und wie er es mit dem Exerzitienprozess verbindet. Ignatius von Loyola ist nach seiner Bekehrung gleich zum Pilgern nach Jerusalem aufgenrochen. Am Ende seines Lebens schreibt er in seiner geistlichen Autobiografie wiederum von sich selbst als Pilger. Sein Exerzitienbuch iste eine Anleitung zum inneren Pilgern. Durch die Exerzitien kann das...