Alexandra Bauer

+43 676 8730-2114
alexandra.bauer@dibk.at 

Beratung bedeutet für mich: Ich bringe keine fertigen Lösungen mit. Stattdessen sorge ich für Einzelpersonen wie auch in Teams und Gruppen dafür, dass Menschen verstehen, was ihnen wichtig ist, dass Probleme erkannt und Lösungen erarbeitet werden. Und zwar in einem wertschätzenden Rahmen. Ich bin überzeugt: Nur so entstehen Ergebnisse, die wirklich tragfähig sind – und wachsen lassen.

(c) Christina Gaio

Christine Drexler

+43 676 8730-4403
christine.drexler@dibk.at 

„Man muss Menschen mögen!“ - Ausgehend von diesem aus der Mediation stammenden Prinzip der "4 Ms" stehe ich für Beratungsprozesse in Organisationen, für die Arbeit in und mit Gruppen und für die Bearbeitung von Konflikten zur Verfügung.
Gerne nehme ich auch komplizierte und verzwickte Situationen in Angriff. Ich bin überzeugt, dass die Beteiligten mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln und Möglichkeiten in der Lage sind, Probleme zu lösen, Herausforderungen zu bewältigen und neue Wege zu beschreiten. Dies anzuleiten und dabei zu unterstützen, bereitet mir große Freude. 

Johanna Fehr

Interimistische Vorsitzende

+43 676 8730-4603
johanna.fehr@dibk.at  

Beraten heißt für mich, Personen und Organisationen auf einem Weg zu begleiten und dabei viele Fragen sowie meine Wahrnehmung zur Verfügung zu stellen. So können die vorhandenen Ressourcen (Kompetenzen, Potenziale, Eigenschaften etc.) des jeweiligen Systems sichtbar gemacht und in weiterer Folge bestmöglich genutzt werden.
Gerne greife ich in Prozessen auf kreative, methodische und spielerische Elemente zurück. 

Bernhard Franz

+43 676 8730-7796
bernhard.franz@dibk.at 

Als Berater ist mir wichtig: Als Dritter draufschauen – mich mit Kompetenz involvieren – mich am Mehrwert messen lassen. Mich erlebt man unter anderem beim Moderieren, Visualisieren, Rückspiegeln, Struktur geben, Alternativen aufzeigen und Umsetzungsschritte anbahnen.

Spezialgebiete:

  • Moderation, auch im Konflikt;
  • Neustrukturierungs- und Weiterentwicklungsfragen;
  • Unterstützung in Personalentscheidungen                   

Alois Gedl

+43 676 351 01 42
alois.gedl@dibk.at 

Beratung heißt für mich vor allem Hilfe zur Selbsthilfe. Als Berater möchte ich vorhandene Potentiale stärken, meine Außenwahrnehmung einbringen und Mut zu eigenen Lösungen machen.

Maria Habernig-Fecht

+43 650 813 19 24
maria.habernig@gmail.com  

Beraten bedeutet für mich: Den Blick von außen einbringen. Gemeinsam einen Weg festlegen, der Entwicklung und Veränderung ermöglicht.
Mit einem Werkzeugkoffer voller Fragen, Modellen und Methoden unterstütze ich als Beraterin Organisationen und Gruppen beim Finden eigener Lösungen. 

Martina Haun-Holzmann

+43 676 8730-2710
martina.haun-holzmann@dibk.at 

Beraten bedeutet für mich: aufmerksam hinschauen und Herausforderungen annehmen.

Reinhard Macht

+43 676 586 48 13
rm.macht@gmail.com 

Der Lösung ist es egal, wie das Problem entstanden ist.

Christian Nuener

+43 676 8730-4400
christian.nuener@dibk.at 

„Erfolgreiche Beratung zeichnet sich traditionell durch ihren Aktualitätsbezug aus. So war in der Zeit der Französischen Revolution ein motivierendes 'Jetzt ja nicht den Kopf verlieren!' als Empfehlung nicht zu toppen.“ Karl-Heinz Karius, Urheber, Mensch und Werbeberater, *1935

Julia Saurwein

+43 676 8730-8480
julia.saurwein@dibk.at 

„Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen.“ Henry Ford

Beratung heißt für mich: gemeinsam neue Wege gehen, Ziele verfolge, Herausforderungen meistern, Perspektivenwechsel, zielführende Methoden, Prozesse begleiten und gestalten, mutig, kreativ und offen sein, das Miteinander stärken und vieles vieles mehr …

Roman Sillaber

+43 676 8730-4600
roman.sillaber@dibk.at 

Beratung bedeutet für mich, Menschen dabei zu unterstützen, ihre eigenen Lösungen zu finden. Ich glaube, dass jedes System die Fähigkeit hat, sich selbst zu verändern und zu entwickeln. In der Beratung begleite ich Menschen auf diesem Weg und helfe ihnen, ihre Ressourcen zu entdecken und zu nutzen.
Meine Haltungen in der Beratung sind geprägt von Wertschätzung, Respekt und Akzeptanz. Ich glaube, dass jeder Mensch mit seinen eigenen Erfahrungen und Bedürfnissen einzigartig ist. In der Beratung versuche ich, alle Sichtweisen zu verstehen, ihnen auf Augenhöhe zu begegnen und Alternativen aufzuzeigen 

Lukas Trentini

+43 650 344 29 10
lukas.trentini@gmx.at 

Spezialgebiete:

  • Jugendarbeit
  • Freiwilligenarbeit
  • Vernetzung
  • Finanzmanagement
  • Moderation

Harald Weisz

+43 699 114 089 63
harald.weisz@student.uibk.ac.at 

Wichtig ist mir ein offener, wertschätzender und zugewandter Ansatz, der genügend Raum für Empathie lässt. Um alle Beteiligten mitzunehmen, ist es günstig, beweglich zu bleiben und verschiedene Optionen ins Auge zu fassen. Nur so - und das wäre das Ziel - kann Beratung in einen lebendig nachhaltigen Prozess münden.

Mirjam Scherer

Mitglied der ARGE Salzburg, steht für Beratungen in Osttirol zur Verfügung

mirjamscherer@gmx.at 

Beraten heißt für mich: wertschätzend neugierig sein auf Menschen und ihre Situation, aus dieser Neugierde heraus Fragen stellen, die vielleicht Blickwinkel erweitern, einen Raum zu gestalten, in dem nicht nur Bestehendes weiter gedacht werden, sondern womöglich auch ganz Neues aufsteigen kann.
Dabei ist es mir wichtig, dem mir entgegengebrachten Vertrauen mit größter Achtsamkeit zu begegnen, präsent in der Wahrnehmung zu bleiben und bewusst aus mir wertvollen Haltungen zu agieren.