Pfarrfinder

in A-Z Liste suchen

Suchbegriffe mit UND bzw. ODER trennen

 


 

Gr Gott!

Ich wurde in Haibach in Oberösterreich geboren. In Linz und Rom studierte ich Theologie. Nach meiner Priesterweihe am 10. Oktober 1980 in Rom war ich seelsorglich (Steyr, St. Georgen a.d.G.) tätig. Von 1985 bis 1988 arbeitete ich als Assistent bei Prof. Gisbert Greshake am Institut für Dogmatik und Ökumene an der Theologischen Fakultät der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg (Deutschland). In dieser Zeit verfasste ich auch meine Dissertation. 1988 kehrte ich als Spiritual für das Linzer Priesterseminar nach Österreich zurück. Von 1997-1999 war ich wiederum in Freiburg i.B. (Habilitation, Studentenpfarrer). Nach Lehrtätigkeiten in Freiburg, Salzburg, St. Pölten wurde ich 2000 Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Theologischen Fakultät Trier. Am 21. Oktober 2003 wurde ich von Papst Johannes Paul II zum Bischof von Innsbruck ernannt. Mein Vorgänger, Erzbischof Alois Kothgasser, hat mich am 14. Dezember 2003 im Innsbrucker Dom zum Bischof geweiht.

In der Österreichischen Bischofskonferenz bin ich für die Bereiche Caritas, Erwachsenenbildung und Ökumene verantwortlich. Ich bin Mitglied der Glaubenskommission der Österreichischen Bischofskonferenz und Präsident von Pax Christi Österreich.

Als Wahlspruch wählte ich einen Satz aus dem Johannesevangelium: "Der Geist macht lebendig". (SPIRITUS VIVIFICAT)

 

Predigten und Ansprachen von Bischof Scheuer im Wortlaut

Kontakt:
Bischöfliches Sekretariat:
Birgit Köck
Domplatz 5
6020 Innsbruck
Tel. 0512/58 31 23
E-Mail: Bischöfliches Sekretariat

Bischof Dr. Manfred Scheuer