Pfarrfinder

in A-Z Liste suchen

Suchbegriffe mit UND bzw. ODER trennen

 


 
Veranstaltungen Alle Anzeigen Pfeil

Jugend-Arbeits-Los - Aktionstag beim Landestheater

Ein Kletterturm, einen Bodenzeitung, eine Wäscheleine mit Texten, ein Glücksrad - das waren die Zutaten eines Aktionstages, mit dem die Katholische Jugend und die Jugendorganisation der Caritas "youngCaritas" auf das Problem der Jugendarbeitslosigkeit aufmerksam machten.

Die Aktion stand unter dem Motto "Startbedingungen", und sie bot unter anderem die Gelegenheit, einen acht Meter hohen Kletterturm zu erklimmen. Diesesr stand für das oft ersehnte, aber nicht immer erreichbare Ziel der Arbeitswelt. Zuvor jedoch mussten die wagemutigen Kletterer am Glücksrad drehen, um sich eine günstige Startposition zu sichern.

Auch AK-Präsident Erwin Zangerl besuchte die Aktion, erklomm den Kletterturm und half auch beim Sichern von anderen Kletterern.

Weiters wurden PassantInnen eingeladen auf einer Bodenzeitung, ihre Meinungen zu bestimmten Statements zu äußern und am Stand von „schubs (Schule.Beruf.Service)“ kontten sich interessierte Menschen Infos, zum Beispiel über die aktuellen Trends am Arbeitsmarkt einholen.

In Österreich sind derzeit ca. 45.240 Jugendliche und junge Erwachsene unter 30 Jahren arbeitslos. Darunter sind Jugendliche die keine Lehrstelle finden, sind Schulabbrecher und – abbrecherinnen die nach neuen Chancen suchen, sind Menschen die unverschuldet und unverhofft in Not geraten sind.

Daniel Blumenschein, Abteilungsleiter der Katholischen Jugend der Diözese Innsbruck erläutert die Hintergründe der Aktion: „Wir wollen nicht tatenlos daneben stehen, sondern auf die Situation aufmerksam machen! Wir – das ist das Vernetzungsteam Arbeit der Katholischen Jugend Österreich, beschäftigen uns mit der Konzeptionierung und Durchführung von interdiözesanen Projekten, bei denen arbeitende und arbeitsuchende Jugendlichen im Mittelpunkt stehen. In der Diözese Innsbruck bieten wir für die Lehrlinge Workshops in den Tiroler Fachberufsschulen an, organisieren am Ende des Schuljahres eine Lehrlingswallfahrt und veranstalten Lehrlingsnachmittage mit Lehrlingen aus den unterschiedlichen Arbeitsbereichen.“

Weitere Infos unter http://katholische-jugend.at/tag-der-arbeitslosen

AK-Prsident Erwin Zangerl (2. von rechts) mit den Organisatoren von KJ, youngCaritas und Schubs.