Tiroler Bibelkurs - "Mein Lieblingsbuch Bibel - Gedanken aus der Sicht einer Mutter und ihrer Kinder" Do 18.1.2018 19 Uhr Pfarrsaal Allerheiligen

Referentin: Mag.a Angelika Stegmayr, Leiterin des Katholischen Bildungswerkes Tirol

Für unsere Tochter ist es klar: „Ich mag, dass Gott in der Bibel niemanden im Stich lässt“. Überhaupt ist die Bibel ein Buch voller Leben: Weinen, Lachen, Angst, Mut, Verrat und Freundschaft, Leben und Tod. Nicht alle Situationen und Gefühle sind für Kinder sofort zugänglich. Viele Fragen stellen sich für sie. Aber wie damit umgehen? Wie können wir mit Hilfe des reichhaltigen Erfahrungsschatzes der Bibel Orientierung für ein gelingendes, gutes Leben finden?

Kosten pro Einzelveranstaltung: € 10

Wir bitten um Anmeldung im Pfarrbüro Allerheiligen (Tel: 28 17 24).