Pfarrkirchenrat

Am Sonntag, 21. Jänner 2018, wurde beim Sonntagsgottesdienst der Pfarrkirchenrat für eine Periode von fünf Jahren angelobt:

  • Pfarrer Herbert Kassebacher (Vorsitzender)
  • Werner Fichtl
  • Adalbert Hohenegg
  • Mag. Roland Schennach
  • Thomas Schennach (Stellvertretender Vorsitzender)

Baumeister Ing. Valentin Schennach ist nach über 50 Jahren in diesem Gremium nun in den "Ruhestand" gegangen. Ein herzliches Vergelt's Gott für diese lange Zeit und viele Stunden im Pfarrkirchenrat und bei diversen Vorhaben.

Der Pfarrkirchenrat kümmert sich um die finanziellen Belange der Pfarre wie Buchhaltung, Kirchenrechnung, Verwaltung der Pfarrkirche, des Widums und der Pfarrpfründe etc.

Die Schwerpunkte der letzten Jahre:

  • Behindertengerechte Nasszellen im Widum und Sanierung der Widumstiege samt Einbau eines Treppenliftes
  • Sanierung der Zwiebelhaube am Turm und des Glockenstuhles
  • Barrierefreier Zugang in die Pfarrkirche
  • Erneuerung der gesamten Beleuchtung in der Pfarrkirche: Umstellung auf LED